Ingenieurbüro Beese
  Planung
 

Planung

Im Zuge der Planung eines Neubaus wird zunächst der Raumbedarf und die gewünschte Ausstattungsqualität zum Bauwerk ermittelt.
Dies führt schon in der frühen Planungsphase zu einer realistischen Kostenschätzung.
Es wird hier zwischen der Genehmigungsplanung (die alle öffentlich-rechtlichen Belange berücksichtigt) und die zum Ziel hat, die Baugenehmigung zu erhalten und der Ausführungsplanung unterschieden.
Die Ausführungsplanung ist die Weiterführung der Genehmigungsplanung bis hin zur Darstellung wichtiger Detail- und Anschlusspunkte.
Dadurch können Leistungsabgrenzungen zwischen einzelnen Gewerken aufgezeigt und zugeordnet werden.
Eine gute und dataillierte Planung ist die Voraussetzung zur weiteren Projektbearbeitung hinsichtlich Ausschreibung, Vertragsgestaltung und Bauüberwachung.

Die Planung einer komplexen Sanierung beginnt mit der Schadensaufnahme, den weiterhin gewünschten Veränderungen, bzw. Erweiterungen oder Umbauten und mündet ebenfalls in einer detaillierten Ausschreibung.


 
  Heute waren schon 2 Besucher (14 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=